Seit 1949 entwickeln wir uns kontinuierlich weiter

Die Firmengeschichte von  "HEILENZ  Kühlanlagen" beginnt im Jahr 1949. Ingenieur Arnold Heilenz gründet mit seiner Frau Regina das zunächst kleine Unternehmen mit einem Mitarbeiter. Regina Heilenz betreibt derweil im Pavillon an der Langestrasse 55 einen Laden für Elektrogeräte und nimmt MIELE als Hauptmarke auf.

Beide Betriebszweige entwickeln sich stetig. Aus dem Kühlanlagen-Reparaturbetrieb entstehen bis in die 1970er Jahre 5 Arbeitsplätze die sowohl in der Kälte als auch im Hausgerätekundendienst eingesetzt werden.

Diese Flexibilität setzt sich traditionell fort. Unter dem Motto: Jeder kann alles! Davon profitiert die Entwicklung der Firma enorm.

1979 übernimmt Dipl.Ing.Wolfgang Heilenz die Geschicke der Firma. Absprachegemäß zieht sich Arnold Heilenz vollkommen zurück. Schnell entwickelt sich das Unternehmen weiter und siedelt 1983 in die heutigen Räume in der Langestrasse 103-105 um.

Im Frühjahr 1984 eröffnet  HEILENZ -KÄLTE  KLIMA  KÜCHENTECHNIK  im neuen Gebäude. Ein Küchenstudio entsteht unter der Leitung der gelernten  Möbelfachfrau Brigitte Barth die seit Jahren in der Branche tätig ist.

Die Hauhaltsgeräteausstellung mit Schwerpunkt MIELE wird mit über 30  Geräten und einem Lager von fast 200 Geräten erweitert.

Die Kälte- und Klimaabteilung entwickelt sich zum Branchenprimus. Zahlreiche bestehende und neue Kunden greifen auf die zum Teil außergewöhnlichen Ideen von Wolfgang Heilenz, speziell in Sonderfällen, zurück.

Mit 17 Monteuren und Angestellten hat HEILENZ heute seine Marktstellung stabil ausgebaut.

Im Januar 2014 wird die Firma Heilenz durch Michael Lang mit allen Mitarbeitern übernommen und der Geschäftsbetrieb in bisheriger Form weitergeführt. Die Firma Heilenz wird Direktvertriebspartner von Mitsubishi Electric (City-Multi-Partner) und ab Oktober 2014 Miele Premium Partner.

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8-12 und 14-18 Uhr, Samstag 9.30 bis 12.30 Uhr